TOPNACHRICHT

MSD Gesundheitspreis 2014 ehrt herausragende Beispiele innovativer Versorgungslösungen

17.09.2014
MSD hat zum dritten Mal den MSD Gesundheitspreis verliehen. Insgesamt sechs Preisträger wurden für wegweisende Versorgungsprojekte geehrt. mehr

HIV-Therapie bei Kindern ab vier Wochen - EU-Zulassung für Raltegravir-Granulat

15.09.2014
Die Europäische Kommission hat eine neue Darreichungsform des Integrasehemmers Raltegravir (ISENTRESS®) zugelassen.

Merck & Co. erhält US-Zulassung für KEYTRUDA® (Pembrolizumab) im beschleunigten Verfahren - Erster von der FDA zugelassener Antikörper gegen PD-1

05.09.2014
Merck & Co. erhält US-Zulassung für KEYTRUDA® (Pembrolizumab) im beschleunigten Verfahren für die Behandlung von Patienten mit nicht resezierbarem oder metastasiertem Melanom und Tumorprogression...

Merck Receives Accelerated Approval of KEYTRUDA® (pembrolizumab), the First FDA-Approved Anti-PD-1 Therapy

05.09.2014
Merck (NYSE: MRK), known as MSD outside the United States and Canada, today announced that the FDA has approved KEYTRUDA® (pembrolizumab) at a dose of 2 mg/kg every three weeks for the treatment of...

Neues Gesundheitsportal im Netz: MSD Gesundheit

28.08.2014
Unter www.msd-gesundheit.de präsentiert das Pharmaunternehmen MSD seine Gesundheitsinformationen jetzt auf einer neuen, zentralen Plattform. mehr

Pressebild zur Pressemitteilung "MSD Gesundheit"

28.08.2014
Pressebild zur Pressemitteilung "MSD Gesundheit" mehr

Lipidtherapie - DISCOVER-Register zur Versorgung von Risikopatienten

08.08.2014
In Deutschland leben viele Patienten mit einer koronaren Herzerkrankung und/oder Typ-2-Diabetes. Solche Patienten ein sehr hohes Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse.

Verantwortung bei MSD: Corporate Responsibility-Report 2013

06.08.2014
Der MSD Corporate Responsibility-Report für 2013 ist ab sofort verfügbar. mehr

MSD unterstützt das Präventionsprogramm „aha! – ab heute anders“ zur Vermeidung von Diabetes mellitus Typ 2

21.07.2014
In Schleswig-Holstein startet ab sofort das landesweite Präventionsprogramm „aha! - ab heute anders“ zur Bekämpfung der Volkskrankheit Diabetes mellitus Typ 2. mehr

Das Immunsystem und der PD-1 Signalweg bei Krebs

17.07.2014
Neuere Untersuchungen weisen darauf hin, dass unser eigenes Immunsystem ein wichtiger Verbündeter im Kampf gegen Krebs sein kann. mehr

Europäisches Zulassungsverfahren für Pembrolizumab gestartet

02.07.2014
einen in der klinischen Entwicklung befindlichen Anti-PD-1 Antikörper von MSD, zur Behandlung des fortgeschrittenen malignen Melanoms.

Hormonelle Verhütung: Frauen stehen auf Zuverlässigkeit und Komfort

01.07.2014
Die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl der Verhütungsmethode sind eine zuverlässige Wirkung und eine einfache, praktische und bequeme Anwendung. Diese Kriterien erfüllt die Pille am besten. mehr

Patientencharakteristika als prädiktive Faktoren für den Therapieerfolg mit Golimumab

27.06.2014
GO-MORE Studiendaten: Der Therapieerfolg bei rheumatoider Arthritis mit SIMPONI war mit mehreren zu Behandlungsbeginn erhobenen demografischen und klinischen Merkmalen assoziiert.

15 JAHRE INFLIXIMAB bei Morbus Crohn: Ein riesen Fortschritt für die CED-Therapie

27.06.2014
Seit Infliximab 1999 verfügbar wurde, kann der TNF-alpha-Inhibitor bei vielen Patienten eine Remission induzieren bzw. erhalten und ist auch in der Fistelbehandlung eine aussichtsreiche...

Initiale HIV-Therapie mit einmal täglich Raltegravir - Weltweite Phase-III-Studie ONCEMRK hat begonnen

16.06.2014
Anfang Juni wurde der erste Patient in die weltweite Phase-III-Studie ONCEMRK eingeschlossen.

Pembrolizumab: Studiendaten des Anti-PD-1-Antikörper bei fortgeschrittenem Melanom vorgestellt

10.06.2014
Monotherapie mit Pembrolizumab zeigt bei 411 Patienten geschätzte Gesamtüberlebensraten von 69% nach einem Jahr und 62% nach 18 Monaten
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10